Ereignisse die die Schule begleiten Liberia, ein Land das lebt

Wichtige Staatsbesuche, grosse Sportereignisse, Musikkonzerte und andere Events bedeuten in Liberia viel mehr als anderswo.

Diese Veranstaltungen geben den Liberianern die Hoffnung und das Vertrauen, in ein normales Leben zurück zu kehren. Diese Anlässe sprechen dem Land die Anerkennung und den Respekt aus, den sie mit Stärke und Ausdauer verdient haben. So gehen sie über die Kämpfe und Konflikte hinaus, die über ein Jahrzehnt das Land beherrscht haben.

Die Aufmerksamkeit der internationalen Gemeinschaft garantiert den Liberianern, dass sie nicht wieder vergessen werden und verspricht eine bessere Zukunft.


Bild zum Artikel 07.04.2016 - Rund um unsere Schule im letzten Monat

Es ist ein arbeitsreicher Monat an unserer Schule gewesen, hier die Neuigkeiten aus den letzten...
mehr...

Bild zum Artikel 14.01.2016 - WHO erklärt das Ende der Ebola-Epidemie in Liberia

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat heute in Genf das Ende der tödlichen Virusseuche...
mehr...

Bild zum Artikel Adieu «Mommy»!

Heute haben die Schulleitung, die Lehrerschaft, das Personal und die Schülerschaft von LREC...
mehr...

Seite: 1
07.04.2016 - Rund um unsere Schule im letzten Monat Es ist ein arbeitsreicher Monat an unserer Schule... mehr »
14.01.2016 - WHO erklärt das Ende der Ebola-Epidemie in Liberia Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat heute in... mehr »